Specialized-SRAM Enduro Series: Großes Finale in Leogang/Saalbach-Hinterglemm

Die letzte Station der Specialized-SRAM Enduro Series 2014 gastierte am Wochenende in Leogang/Saalbach-Hinterglemm. Die schnellste Zeit bei den Frauen erreichte dabei Anneke Beerten, Tobias ...

iXS European Downhill Cup: David Trummer und Zarja Cernilogar sind die Seriensieger

Das letzte Rennen des diesjährigen iXS European Downhill Cups ist nun Geschichte. Fast 300 Fahrer aus 25 Nationen gingen an den Start. Als Seriensieger konnten sich David Trummer und Za...

iXS European Downhill Cup: Projekt Liveübertragung Leogang

Das Finale des iXS European Downhill Cups wird in diesem Jahr in Leogang ausgetragen. Dieser Anlass wird live im Internet übertragen und somit soll an dieser Stelle dieses Projekt n&aum...

iXS Swiss Downhill Cup & Schweizer Meisterschaft: Nick Beer und Emilie Siegenthaler sind die Schweizer Meister

Favoritensiege bei der schweizerischen Downhillmeisterschaft: Im Rahmen des iXS Swiss Downhill Cups gingen etwa 300 Athleten aus 12 Nationen an den Start der Strecke in Anzère. Der ho...

Fahrertagebuch - Marcus Klausmann: Weltcup #7, Méribel

Hallo zusammen,   die letzten Wochen nutzte ich für ein Intensivtraining um mich auf die nächsten wichtigen Rennen vorzubereiten. Mit einem guten Gefühl und starken Bei...

  • Specialized-SRAM Enduro Series: Großes Finale in Leogang/Saalbach-Hinterglemm

    Montag, 22. September 2014 07:38
  • iXS European Downhill Cup: David Trummer und Zarja Cernilogar sind die Seriensieger

    Sonntag, 21. September 2014 19:13
  • iXS European Downhill Cup: Projekt Liveübertragung Leogang

    Samstag, 20. September 2014 10:33
  • iXS Swiss Downhill Cup & Schweizer Meisterschaft: Nick Beer und Emilie Siegenthaler sind d...

    Montag, 01. September 2014 10:05
  • Fahrertagebuch - Marcus Klausmann: Weltcup #7, Méribel

    Donnerstag, 28. August 2014 08:24
HomeCRC NukeproofSam Hill fährt 2013 für CRC/Nukeproof

Sam Hill fährt 2013 für CRC/Nukeproof

Das Team CRC/Nukeproof ist Stolz eine Legende aus Australien in seinem Team begrüßen zu können. Sam Hill wird nun zusammen mit Matt Simmonds und Joe Smith die kommende 2013 RockyRoads UCI Mountain Bike World Cup Saison bestreiten.

Mit fünf Weltmeistertiteln und unzähligen Welt Cup Podiumsplätzen zählt Sam Hill zu den talentiertesten Fahrern auf der Welt, der für seine riskante aber doch gnadenlos gewinnbringende Linienwahl bekannt ist
 
Die Entscheidung sich dem CRC/Nukeproof Team anzuschließen viel Sam nicht schwer, der meinte: „Ich freue mich sehr für das Chain Reaction Cycles/Nukeproof Team fahren zu können. Sie stehen voll hinter dem Downhillracing und ich weiß, dass sie genau wie ich immer 100% geben.“
 
Matt Simmonds und Joe Smith hatten beide ihre erfolgreichste Downhill Saison als Profi dieses Jahr und mit Sam Hill als neuem Teammitglied hoffen sie, sich noch weiter steigern zu können. Matt sagte: „Einen Fahrer von Sam’s Kaliber im Team zu haben ist einfach unglaublich. Mit dem 16. Platz im Gesamtranking des Weltcups in diesem Jahr bin ich sehr zu frieden und er gibt mir eine gute Ausgangsposition meine Zeiten weiter zu verbessern und so näher an eine Podiumsplatzierung zu kommen.“


Das neue Team, v.l.: Joe Smith, Sam Hill, Matt Simmonds
 
Joe Smith beendete die 2012er Saison als 19ter im Gesamtranking und ist ganz vergnügt, wenn er an die kommende Saison denkt: “Als Siebter in Fort Bill ins Ziel zu fahren war definitiv ein Highlight der Saison und dann noch am Ende in den Top 20 das Jahr beenden zu können ist einfach fantastisch. Mit der Hilfe des Teams und ein paar Optimierungen an meiner Fahrtechnik sollte die kommende Saison ähnlich gut verlaufen.“
 
Team Manager Nigel Page sagte: “Ich bin froh, dass sich Sam dazu entschlossen hat, sich unserem Team anzuschließen. Ich bin ein Fan von ihm, seit er seine Karriere begann. Sam hat fünf Weltmeistertitel auf seinem Konto und ist ein fantastischer Botschafter für jede Firma die im Bikesport aktiv ist.
 
Wir haben die letzten fünf Saisons hart daran gearbeitet ein gutes Team und Material zu erstellen und ich glaube, dass wir mit Sam’s Einfluss auf eine neue Stufe treten können und sich auch die Ergebnisse von Matt und Joe verbessern werden. 
 
Wir freuen uns sehr, Sam Hill an Bord zu haben um auch unsere Nukeproof Produkte zu verbessern und hoffentlich können wir Sam helfen, seine Ziele zu erreichen. Ich kann kaum noch warten, bis die 2013er Saison beginnt!“

 

Jetzt im Shop erhältlich